Katastrophenschutz

Einsatzbereitschaft wegen G8

Aufgrund des G8-Gipfels wurde der Katastrophenschutz des Kreises Steinburg in Alarmbereitschaft versetzt, ein Einsatz wird als wahrscheinlich angesehen.

Die Alarmbereitschaft beginnt am 30.05. und endet am 12.06.; da der Einsatz wahrscheinlich ist müssen wir von Katastrophenschutz unsere Sachen packen, eine Tasche mit Ziviler Kleidung, Einsatzkleidung +Reserve (falls vorhanden), n Gesellschaftsspiel (Für den Feierabend), und, und, und.

Die Vorlaufzeit beträgt max. 3h. Innerhalb dieser 3h müssen wir die Fahrzeuge besetze und das Katastrophenschutzzentrum in Kremperheide anfahren, von dort wird es dann in form einer Kolonnenfahrt zum Einsatzgebiet gehen. 

1 Kommentar 29.5.07 00:24, kommentieren